Das EPZ Siegtal informiert Sie rund um das Thema Beweglichkeit bei der Veranstaltungsreihe für Patienten

Das Endoprothetikzentrum Siegtal hat sich ganz den Patienten verschrieben. So liegt uns am Herzen, dass Sie immer auf dem aktuellen Stand der medizinischen Möglichkeiten gehalten werden. Unsere Veranstaltungsreihe für Patienten ermöglicht es Ihnen, auch weitergehende Fragen zu Ihren persönlichen Anliegen zu klären. Profitieren Sie von der Expertise unserer Fachärzte - die Teilnahme ist natürlich kostenlos.

Was sind die Themen unserer Veranstaltungsreihe?

Leiden Sie unter Gelenk- oder Hüftschmerzen? Was können Sie gegen Ihre Arthritis tun? Wie sieht Ihre Physiotherapie mit einem künstlichen Kniegelenk aus? Welche Anzeichen sprechen für einen Bandscheibenvorfall? Diese und noch weitere Fragen werden bei unserer Vortragsreihe von Ärzten, die sich auf diese Themen spezialisiert haben, beantwortet. Die Fachärzte der Orthopädie halten Vorträge mit den Schwerpunkten Ihres speziellen Fachgebietes. Sie geben darüber hinaus auch Ratschläge für die Physiotherapie und Rehabilitation nach einer Operation oder bei Schmerzen. Im Mittelpunkt der Veranstaltungen stehen deshalb Ihre persönlichen Fragen zu Ihrer Lebenssituation.

Wie kann ich mich zu einer der Veranstaltungen anmelden?

Falls Sie Interesse an einer unserer Veranstaltungen haben, können Sie sich jederzeit dafür anmelden. Damit wir die Teilnehmerzahl besser planen können, bitten wir Sie, sich im Sekretariat des St. Franziskus Krankenhauses oder des Endoprothetikzentrums Siegtal unverbindlich anzumelden. Bei allen Vorträgen unserer Veranstaltungsreihe ist der Eintritt frei.

Was waren die Themen der bisherigen Veranstaltungen?

Die ersten Veranstaltungen für Patienten in 2017 fanden im März im KulturHaus Hamm in Hamm/Sieg und im Juli in der Jugendherberge Panarbora in Waldbröl statt. Das Thema der Veranstaltung lautete “Beweglich bleiben - der künstliche Ersatz der großen Gelenke”. Die Vorträge hielten unsere Chefärzte der Orthopädischen Chirurgie des St. Franziskus Krankenhauses in Eitorf. Auch ein Gastvortrag von Dr. Claus Eiermann (Facharzt für Orthopädie in Wiehl und Kooperationspartner des St. Franziskus Krankenhauses) stand auf dem Programm.

Wann findet die nächste Patientenveranstaltung statt?

Die nächste Patientenveranstaltung findet am Mittwoch, 27.09.2017 um 18.00 Uhr im Bürgerzentrum in Eitorf statt. Neben diesem Termin sind noch weitere Veranstaltungen im Raum Wiehl oder Hennef geplant. Falls Sie noch zusätzliche Informationen bezüglich der Termine benötigen, finden Sie diese in unserem Veranstaltungskalender. Auch in 2018 wird die Veranstaltungsreihe an wechselnden Orten in der Region fortgesetzt.

Wo finde ich weitere Informationen zu der Veranstaltungsreihe und den Referenten?

Alles über unsere Fachärzte erfahren Sie auf der Teamseite des Endoprothetikzentrums Siegtal. Weitere Informationen über unseren Kooperationspartner Dr. Claus Eiermann erfahren Sie auf der Seite seiner Facharztpraxis für Orthopädie in Wiehl. Die Einladungen zu den aktuellen Patienteninformationen können Sie sich auch ganz einfach als PDF downloaden. Wenn Sie sich nun für eine Veranstaltung unverbindlich anmelden wollen, stehen wir Ihnen natürlich gerne unter info@epz-siegtal.de und unter der Telefonnummer 02243 / 881-1620 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Frontalaufnahme des St. Franziskus Krankenhaus.

Kontakt

Endoprothetikzentrum Siegtal
Hospitalstraße 7
53783 Eitorf
info@epz-siegtal.de

Zur Kontaktseite